Kontakt Ausrüstung Home

Ein kurzer Weg zur Fotografie.

 

Mein näherer Wirkungskreis ist die Umgebung von Hildesheim. Hier starte ich meine Streifzüge durch Feld und Flur...und manchmal auch "nur" durch den Garten.

 

Angefangen hat alles Ende 2005 . Ich stand kurz vor meinen "Lebensurlaub" Neuseeland, und machte mir Gedanken, wie ich diese bevorstehenden Eindrücke festhalten könnte. Mit Fotografie hatte ich bis dato noch nichts zu tun...aber jetzt muss eine Kamera her. Nach etlichen Stunden Internet-Recherchen fand die Panasonic FZ30 zu mir...und ich dachte .."meine erste richtige Kamera!" Auf nach Neuseeland! 20000 Kilometer weiter hat es mich dann erwischt! An jeder Ecke was zu knipsen, eine schöner als die andere. Von Makrofotografie noch keine Spur.

Sechs Wochen später...zurück,  die Ernüchterung. Die Bilder O.K...aber im direkten Vergleich zu Christians DSLR-Fotos...!? Kann man drüber weg sehen, muß man aber nicht!

 

FZ30 weg, Nikon D70s her!....und ich dachte "meine erste richtige Kamera!". Nun lernte ich erst die Vorzüge einer DSLR kennen. Verschiedene Objektive wie auch anderes Zubehör sammelte sich an. Inzwischen machte meine D70s über die D80 und D300 Platz für eine D800...und ich dachte " meine erste Richtige"...ach, das hatten wir schon;-)

 

Gilles Martin, Gilles Martin hat so einiges an meinen Fotografie-Gewohnheiten geändert. Irgendwann, im Frühjahr 2006, stolperte ich über ein Foto von Gilles Martin. Eines dieser Fotos, bei den man eine gefühlte Ewigkeit "draufstarrt" und Schwierigkeiten hat, sich zu lösen. Meine Leidenschaft für die Makrofotografie war geboren. Es folgten erste "Gehversuche" mit der Raynoxlinse, später mit dem Tamron und noch später meine ersten "vorzeigbaren" Ergebnisse. Um meinen Geltungsdrang die Krone auf zu setzen, nun meine HP.;-)

 

Inzwischen hat sich der Schwerpunkt von der Makro- zur Landschafts-Fotografie gedreht. Vor allen die Nordischen Länder und dazu die kälteren Jahreszeiten haben meine Leidenschaft geweckt. Gern verbinde ich das "Winter-Zelten" mit den Nordlichtern von Norwegen oder stelle mich in den Wind Island´s.

 

Es gibt natürlich noch ein Leben außerhalb der Fotografie. Neben meiner Familie habe ich noch mein Bike "HD 1200 Shovelhead Bj. 77" mit denen ich  auf der einen oder anderen MC Party zu finden bin...dann bleibt die Kamera im Schrank...(hiks ;-).

 

So, nun aber genug ...ich wünsche noch ein schönes Leben,

 

Thomas Oser

 

 

Zurück

Sigma Foto 70-200mm F2,8 EX DG Makro HSM

Nikon D800

Sigma 14mm F2.8 EX Aspherical HSM

Tokina 2.8 100 mm Macro

Nikon Speedlight SB-900

Manfrotto 190XPROB

Div. Filter

Sirui K-20x Kugelkopf

Div. Cokins Filter

NIKON Makroblitz-Kit SB-R1

Sigma 24mm F1,4 DG HSM

Sigma 50mm F1,4 DG HSM

Sigma 35mm F1,4 DG HSM

Nikon D300

Seit 2006 betrachte ich die Welt nun schon durch den Sucher. Dabei wechselten meine "Werkzeuge" von der Nikon D70s, über die D80, D300, D600 zu meiner aktuellen Nikon D800.

 

Mit der Weile sind schon einige Objektive und anderes Zubehör durch meine Hände gegangen.

 

Mit dem Umstieg auf die Nikon D800 und somit auf Vollformat wurden einige DX Objektive durch FX- ersetzt. Inzwischen habe ich mich entschieden hauptsächlich mit Festbrennweiten zu arbeiten.

 

Auf der Seite habe ich nun meine Aktuellen "Werkzeuge"

 

Gruß, Thomas Oser

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.