Ameisen begleiten mich schon meinen ganzen "fotografischen" Weg. Seit meinen ersten Makro-Erfahrungen haben es mir diese kleinen "Helfer" angetan.

 

Ein schöner Zufall brachte mich zu einen herforragenden Ameisen-Spot. Ich entdeckte bei meinen Streif-Touren eine Mauer die ein Ameisen-Volk von Ihren "Jagdgründen" trennt. Diese Ameisen (Große Waldameise) ließen sich dadurch nicht aufhalten und trugen Ihre Funde und ihre Beute jeweils über diese Mauer.

 

Was für ein Geschenk! So brauchte ich in einer angenehmen Arbeitshöhe nur zu warten, was mir die kleinen vor die Linse trugen.

 

Natürlich war das nur die "halbe Miete". Die flinden Ameisen mit den richtig sitzenden Fokus zu erwischen ist der andere Teil. Hier habe ich viel Ausschuss produziert. Aber das ist bei Insekten-Makros ja Standard.

 

Teilweise nutzte ich neben dem Makro-Objektiv noch eine Raynox-Nahlinse.

 

Gruß, Oser

Ameisen

Impressum

Datenschutzerklärung

Ameisen
Ameisen
Ameisen